Nur wenn möglichst viele Menschen mitmachen, kann der Gedanke des Mit- und Füreinander unter einem Dach verwirklicht werden. Unser Team braucht auch Ihre Unterstützung bei den vielfältigen Aufgaben und Arbeitsbereichen in unserem Verein. Wenn Sie gerne als ehrenamtlicher Helfer/Innen mitarbeiten möchten, melden Sie sich bei uns.

Projekt Silberdraht
Nachbarschaftshilfe für Senioren für die Aschaffenburger Innenstadt

Ehrenamtliche Helfer gesucht!
Mit steigendem Alter und nachlassender Mobilität gewinnt das direkte Lebensumfeld an Bedeutung. Kurze Wege, erreichbare niedrigschwellige Hilfsangebote und Zugang zu gesellschaftlichen Aktivitäten, als auch die Pflege sozialer Kontakte sind dabei wesentliche Voraussetzungen, um Zufriedenheit und Lebensqualität bis ins hohe Alter zu sichern.

Das Mehrgenerationenhaus MIZ – Miteinander im Zentrum e.V. möchte mit dem Projekt Silberdraht, der Nachbarschaftshilfe für Seniorinnen und Senioren in der Innenstadt ein Angebot schaffen, das diesen Anforderungen gerecht wird.

Ältere Menschen im Alltag unterstützen, Ansprache und Unterhaltung anbieten, ein wenig Zeit schenken – das wollen wir mit diesem Projekt erreichen und damit einen Beitrag gegen Vereinsamung und Isolation leisten.

Nachstehend einige Beispiele mögliche Aufgaben:
– Besuchsdienst: Gesellschaft leisten, Vorlesen, Karten- und Würfelspiele
– Begleitung bei Arztbesuchen, Einkäufen, Behördengängen etc.
– Kleine Handreichungen in Haus und Garten
– Knüpfen von Kontakten zu anderen Menschen aller Generationen
– Förderung und Vermittlung gemeinschaftlicher Aktivitäten mit anderen Senioren wie
Spaziergänge, Spielrunden usw.

Kontakt:
Bei Interesse, in dieser Nachbarschaftshilfe ehrenamtlich tätig zu werden, wenden Sie sich bitte per E-Mail an die vom Mehrgenerationenhaus MIZ Beauftragte Sigrid Schnatz unter sigrid.schnatz@miz-ab.de