Tagesmutterschulung

(Qualifizierung zur Kindertagespflege)
Nach § 43 SGB VIII braucht jede Person,
die ein oder mehrere Kinder außerhalb des Haushalts
der Erziehungsberechtigten während eines Teils des Tages
und mehr als 15 Stunden wöchentlich gegen Entgelt
länger als 3 Monate betreuen will, eine Pflegeerlaubnis.

Diese wird von den Jugendämtern erteilt.
In Kooperation mit den Jugendämtern der Stadt und
des Landkreises Aschaffenburg,
sowie des Landkreises Miltenberg führen wir
regelmäßig Qualifizierungskurse zur Kindertagespflege durch.

Nächster geplanter Qualifizierungskurs: Start 15.09.2017

Bei Interesse können Sie sich jederzeit bei uns melden.
Sie erhalten von uns vorab weitere Informationen
bei Sandra Krug: sandra.krug@miz-ab.de

Teilnehmer der Qualifizierten Tagesmutterschulung 2016:

Tagesmutterschulung 2016-klein