Aktuelles

+++ Corona-Krise: wir suchen  ehrenamtliche Helfer! +++

Der Verein MIZ e.V. sucht für sein Pojekt „Silberdraht“  in Zeiten der Corona-Krise junge, fitte Menschen (Schüler, Studenten und alle mit freier Zeit), die sich ehrenamtlich für ältere, hilfsbedürftige Mitmenschen als Alltagsunterstützung (Einkaufshilfen, Arztbesuche  …) engagieren möchten. Bitte melden Sie sich Montag bis Freitag von 12.00 bis 14.00 Uhr unter Telefon 06021/29876 oder per Mail bei  sigrid.schnatz@miz-ab.de.
Wir freuen uns auf eure Unterstützung!

Kindergeburtstags- und Familienfeste am Freitagnachmittag 

Auch mit Mottoparty für die Kinder mit 2-wöchiger Voranmeldung möglich
Kontakt: Emmi Misut über Tel. 0 60 21 – 2 98 76 oder per Email: info@miz-ab.de
Wir freuen uns über Ihre Teilnahme!

Vorstand

 Die Mitglieder von MIZ – Miteinander im Zentrum e.V. haben einen neuen Vorstand gewählt

Seit dem 29.Mai 2019 setzt sich der Vorstand wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender: Wolfgang Heussner
2. Vorsitzende: Monika Knüpf-Laslop
3. Kassenwart: Sven Dorsemagen
4. Schriftführerin: Sigrid Schnatz

Neben den Mitgliedern des bisherigen Vorstands freut sich das MIZ Sven Dorsemagen für die Funktion des Kassenwarts gewonnen zu haben. „Ich freue mich ganz besonders auf die Zusammenarbeit im Team und darauf, gemeinsam viel gestalten zu können.“, so Wolfgang Heussner zu seinem Antritt. Der Start ist geglückt. Die Haushaltsmittel sind soweit gesichert, so dass MIZ-Miteinander im Zentrum e.V. sich voll auf die Weiterentwicklung konzentrieren und nachhaltige Angebote an Mütter, Väter, Kinder und Senioren am Standort Aschaffenburg ausbauen kann. Hierbei strebt das MIZ auch eine weitere Intensivierung der Zusammenarbeit mit dem Jobcenter an, um noch mehr langzeitarbeitslosen Menschen eine berufliche Perspektive zu geben.