Kindertgeburtstag

NEU!   Kindergeburtstag feiern im MIZ
für Kinder bis 7 Jahre

KRONE

Möchte Ihr Kind zum Geburtstag mehr Freunde einladen, als es Ihre Wohnung verkraftet? Hätten Sie gerne Unterstützung beim Ausrichten Ihrer Kindergeburtstagsparty?
Wir bieten von der einfachen Raumnutzung über die unvergessliche Mottoparty (Prinzessin, Ritter, Pirat…)  bis hin zum Rundum-Sorglos-Paket inklusive Vollverpflegung verschiedene Möglichkeiten,
mit Ihrem Kind einen tollen Geburtstag zu feiern.

Nähere Informationen erhalten Sie Mittwochs von 14.30 bis 17.30 Uhr bei Stefanie Benner oder unter  stefanie.benner@miz-ab.de

Dieses Projekt wurde gefördert :  mit freundlicher Unterstützung

der Firma  Alcon / CIBA VISION GmbH 

und deren Mitarbeiter

 

SaveSave

Spende Staplercup hilft e.V.

Foto 2 Übergabe Spende MIZ Staplecup 4292 6172 B

Als Vorsitzenderdes Vereins StaplerCup hilft e.V. übergab Emil Schneider, Marketingleiter Deutschland bei Linde, heute Spenden in Höhe von 10.000 Euro an die Vertreter fünf sozialer Einrichtungen im Raum Aschaffenburg. Das Geld stammt aus Aktionen rund um den 11. Staplercup (September 2016)  wie z.B. der StaplerCup-Tombola, die jedes Jahr von Linde-Auszubildenden organisiert wird. Oberbürgermeister Klaus Herzog, der den Verein als Promi-Cup-Teilnehmer schon mehrfach unterstützt hat, lobte das Engagement. StaplerCup hilft e.V. unterstützt seit 2008 regelmäßig auch regionale Einrichtungen bei ihrer sozialen Arbeit. Um in diesem Jahr alle in der Satzung vorgesehenen Gruppen zu berücksichtigen, gehen die Spenden an folgende Einrichtungen:

  • Mehrgenerationenhaus des MIZ – Miteinander im Zentrum e.V.
  • Aschaffenburger Kinderträume e.V. Haibach
  • SEFRA Selbsthilfe- und Beratungszentrum für Frauen in Aschaffenburg e.V.
  • Ambulanter Kinder- und Jugendhospizdienst Aschaffenburg/Miltenberg
  • Erthal Sozialwerk GmbH, Aschaffenburg-Strietwald
Alcon Ubergabe Weihnachtsspende an MIZ Miteinder im Zentrum e.V.

Spende Alcon/Ciba Vision GmbH

 

Alcon Ubergabe Weihnachtsspende an MIZ Miteinder im Zentrum e.V.

Großzügige Spende
von Alcon / Ciba Vision GmbH an das MIZ

Im Dezember nahmen unsere Mitarbeiterinnen Sandra Krug und Antonia Zucchi-März eine Spende von 10.000 Euro der Alcon / Ciba Vision GmbH aus Grosswallstadt entgegen, die dort bei einer Weihnachtsaktion zusammen kam.
Die Gelder, die im Rahmen einer Mitarbeiteraktion gesammelt und von der Geschäftsleitung verdoppelt wurden, sollen für notwendige Sachanschaffungen und zur Umsetzung geplanter Projekte verwendet werden.

Ein herzliches Dankeschön !

Babysitterschulung

Der Umgang mit Kindern macht Spaß und Babysitting ist zusätzlich eine gute Möglichkeit, um das Taschengeld aufzubessern.
Weiterhin bietet es eine gute Vorbereitung für einen Aufenthalt als Au-pair oder ein Freiwilliges Soziales Jahr. Wer noch nicht sicher ist, ob ein erzieherischer Beruf die richtige Wahl ist, kann sich hier unkompliziert selbst erproben. Gemeinsam mit den  Gleichstellungsstellen der Stadt und des Landkreises Aschaffenburg bieten wir regelmäßig eine Schulung zum Babysitter an, die das Rüstzeug für den Babysitterjob liefert und Sicherheit bei der Betreuung von fremden Kindern geben soll. In Rund 20 Unterrichtseinheiten bekommen künftige Babysitter neben allgemeinen Informationen rund um das Babysitting von Fachreferenten Einblick zu den Themen Säuglingspflege, Erste Hilfe am Kind, Kreatives Spielen und Basteltipps.
Außerdem erfahren Sie mehr über die Strukturen im Jugendamt und bekommen Tipps zum Thema Aufsichtspflicht. Es gibt eine Bescheinigung vom BRK für den Kurs Erste Hilfe am Kind und eine Teilnahmebescheinigung am Ende der Schulung.

Hinweis:
Babysitter bis 15 Jahre dürfen bis 18.00 Uhr Kinder betreuen.
Ab 15 Jahre können die Jugendlichen bis 20.00 Uhr engagiert werden.
Außerdem benötigen sie immer das Einverständnis der Eltern.
Erst mit der Volljährigkeit können Jugendliche abends arbeiten.
Kursgebühr: 15 €

SaveSave

Computer und Handy Sprechstunde

COMPUTER – UND HANDYSPRECHSTUNDE FÜR SENIOREN
Um Ihnen den Umgang mit der Technik zu erleichtern, bieten wir diese Sprechstunden an.

Wir zeigen Ihnen wie man z.B.

  •       Bilder von der Digitalkamera oder Handy auf dem Computer / Laptop speichert
  •       eine E-Mail Adresse anlegt, E-Mails abruft und versendet
  •       eine Kurznachricht (SMS) über das Handy verschickt
  •       mit dem Handy / Smartphone fotografiert und die Bilder versendet
  •       ein WhatsApp Account anlegt und Nachrichten versende
  •       grundlegende Computerkenntnisse usw.

Bitte bringen Sie Ihren Laptop und Ihr Handy / Smartphone mit.
jeden Donnerstag von 13.00 – 16.00 Uhr

Kosten: wir bitten um eine Spende
Anmeldung erforderlich unter 06021/29876

Nähcafè

Nähcafé im Mehrgenerationenhaus

Wir treffen uns jeden 1. und 3. Mittwoch im Monat von 14.30 Uhr – 17.30 Uhr um gemeinsam zu nähen, neue Schnitte auszuprobieren und Erfahrungen auszutauschen. Geleitet wird das Nähcafé von Ursula, sie steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.
Bitte bringen Sie Ihr Material (Stoffe, Scheren, Garn, Nadeln) und viele gute Ideen mit

Kostenbeitrag für Mitglieder           3 Euro
Nichtmitglieder     4 Euro
Kinderbetreuung möglich Unkostenbeitrag für das 1. Kind 1€ pro Std., jedes weitere Kind 0,50 € Wir freuen uns auf Ihr Kommen!